HorseAiKiDo©

Darum geht's

HorseAikido ist ein speziell entwickeltes Trainingssystem, welches gezielte Übungen aus der Kampfkunst in die Techniken und Übungen des Natural Horsemanship integriert und dieses erweitert.

Es wird die persönliche Situation mit dem eigenen Pferd individuell betreut und individuell abgestimmte Übungen aus dem HorseAiKiDo© vermittelt. Der Ablauf des Seminares basiert auf einem ganzheitlichen Trainingssystem, welches Körper, Geist und persönliche Fähigkeiten der Teilnehmenden integriert und zu einem Erfolgserlebnis für Reiter und Pferd macht.

HorseAiKiDo Methoden arbeiten am Anfang mit dem Menschen und seinem Pferd. Zu Beginn ist es wichtig, das Bewegungsmuster des Reiters am Boden und seine ganze Körpermechanik zu betrachten, diese auszurichten und Bewegungsabläufe in Verbindung mit dem Pferd zu sehen. Dann können individuelle Möglichkeiten aufgezeigt werden, um die Bewegungen in eine authentische Klarheit zu wandeln. Das gleiche wird mit dem Pferd gemacht, auch hier schauen wir wie beim Reiter auf den Ausdruck und Zentrierung, die Geschmeidigkeit und die Präsenz der Bewegungen.

HorseAiKiDo ist ein Weg der Selbständigkeit, des Verstehens durch eigene Erfahrungen und arbeitet auf der Ebene des Nachmachens und Fühlens, weniger der Worte und der Analyse.

In den Bewegungskünsten aus den asiatischen Kulturen ist das Lesen des Körpers und seiner Handlung, bevor sie sich entfaltet, die Kunst. Das Spüren der Motivation, bevor sie Aktion wird, ist der Zustand, den wir anstreben und der uns die Möglichkeit eröffnet, in unglaublicher Geschwindigkeit zu handeln und ein hervorragendes Timing in angemessenen Stufen zu erreichen.

Dies ist die Handlungsebene der Pferde.

Dieser intensiv Workshop ist, unabhängig von der Reitweise, für all diejenigen geeignet, die eine tiefere Verbindung zu ihrem Pferd aufbauen möchten und ein Interesse an den Zusammenhängen von Kampfkunst und Reitkunst haben.

Ausstattung wird gestellt. Die Teilnahme mit Lehrpferden ist möglich.

Teilnehmer: max. 10
Preis pro Teilnehmer mit Lehrpferd: 30 €
Preis pro Teilnehmer mit eigenem Pferd: 25 €

Dieser Workshop wird geleitet von:

Pettra Engeländer

Im Jahr 2000 begab sich Pettra auf eine Forschungsreise in die Mongolei. Dort lebte und arbeitet sie bei einer Nomaden Familie in der Wildnis und erforschte das archaische Leben der Nomaden mit ihren Pferden. Diese Wochen veränderten ihr Leben und bis heute ist das erlebte ein wertvoller Schatz sowie Zuflucht. Nach der Rückkehr lebte Sie…

Zur Trainer Seite »

Workshop Dauer

60 min.

Teilnehmerzahl

max. 10

Standorte

Item added to cart.
0 items - 0,00 

Equilumina 2020 abgesagt

Leider mussten wir aufgrund der aktuellen Situation und den Auswirkungen durch das Corona Virus die geplante Equilumina Tour 2020 absagen. Alle bereits bezahlten Tickets werden erstattet. Jeder Teilnehmer hat dazu bereits eine Mail erhalten. Sollte die Mail bei dir nicht angekommen sein, melde dich bitte bei uns.

Merchandising Produkte wie unsere T-Shirts dürft ihr gerne weiterhin hier über den Shop bestellen.

Wir informieren euch zeitnah über die geplante Next Generation Tour 2021.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Arien Aguilar & Saskia Limbeck